Image Image

IT-Administrator*in (m/w/d)
im Bereich Verwaltung in Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Die rund 350 Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe Landsberg unterstützen Menschen mit besonderen Bedarfen dabei, ihr Leben so selbstbestimmt und normal wie möglich zu gestalten.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zum 1.9.2022 oder früher eine/n IT-Administrator*in (m/w/d).

Image Bereich: Verwaltung
Image Arbeitszeit: Vollzeit, 39 Wochenstunden
Image Arbeitsbeginn: ab 01.09.2022 oder früher

Wir bieten

  • ein gutes Arbeitsklima in einem erfahrenen Team
  • eine unbefristete Stelle in einer sozialen Einrichtung mit exzellentem Ruf
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer gesellschaftlich bedeutenden Branche mit hohem Wachstumspotenzial
  • enge Zusammenarbeit innerhalb der Bereiche der Verwaltung sowie mit den vielfältigen pädagogischen und betreuenden Bereichen der Lebenshilfe
  • vielseitiges Arbeitsgebiet mit hoher Eigenverantwortlichkeit
  • eine Vergütung gemäß TVöD; einschließlich betrieblicher Zusatzversorgung und weiterer Zusatzleistungen sowie eine flexible Arbeitszeitregelung

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der IT- (Server, Clients, Netzwerk) und TK-Infrastruktur (Telefone, Telekommunikationsanlagen) unter Berücksichtigung der Vorgaben nach ITIL® V4 und DSGVO
  • First Level Support und Anwenderbetreuung im Servicedesk
  • Erfassen von Ereignissen im Monitoring und Event-Management
  • Bearbeiten von Vorfällen und Betriebsstörungen im Incident-Management
  • Second Level Support im Problem Management
  • Erkennen von standardisierbaren Abläufen, Dokumentation und Abarbeitung von Standard Service Requests
  • Veränderungs- (Change) und Freigabe- (Release) Management
  • Dokumentation (Bedienungshilfen und Prozessabläufe nach BPMN 2.0) im Konfigurationsmanagement (CMDB)
  • ITK-Vertragsmanagement (Software-, Wartungs-, Dienstleistungs- und Leasing-Verträge)
  • Analyse, Bewertung und Einführung neuer ITK-Anwendungen und -Infrastruktur im Rahmen vordefinierter Projekte
  • Planung und Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen im ITK-Umfeld
  • Analyse und Optimierung IT-gestützter Geschäftsprozesse

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung oder ein Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen: Administration von Server-/Clientsystemen auf Basis Microsoft MS Active Directory, DNS, DHCP,GPO´s, Powershell
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit Firewalls, Monitoring- und IT-Management Tools
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und selbstständigem Handeln bei gleichzeitiger Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Kompetenz am Telefon, kundenorientiertes Auftreten runden ihr Profil ab



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 08191 9491-14 bei Herrn Martin Stenzer und im Internet unter www.lebenshilfe-landsberg.de. Wenn Sie sich von dieser interessanten und vielseitigen Aufgabe angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne in digitaler Form, an:

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung