Image Image

Pädagogische/medizinische/pflegerische Fachkraft (m/w/d)
im Bereich Wohnen in Vollzeit mit 32 - 39 Stunden

Arbeit so bunt wie das Leben

Miteinander leben, lachen und die Zukunft gestalten: Wir suchen Sie als Lebenshelfer*in (m/w/d) mit Herz für unsere vielfältigen, individuell ausgerichteten Angebote für Menschen allen Alters mit und ohne Behinderung. Wir bieten Ihnen eine krisensichere, entwicklungsfähige und erfüllende Aufgabe für Menschen, die ebenso bunt und liebenswert sind wie Ihre künftigen Kolleg*innen. 

Für unser Betreuerteam im Wohnheim 5 Haus 2 am Eulenweg in Landsberg suchen wir zum 01. Oktober 2022 oder später eine pädagogische/medizinische/pflegerische Fachkraft in Vollzeit oder Teilzeit.

Im Wohnheim 5 Haus 2 am Eulenweg werden 16 ältere Menschen mit einer geistigen Behinderung in zwei Gruppen betreut. Die Bewohner*innen sind bereits aus dem Arbeitsleben ausgeschieden und werden umfassend von den Mitarbeiter*innen begleitet. Der Erhalt von Fähigkeiten steht dabei im Vordergrund. Die Bewohner*innen werden in alle Aufgaben rund um den Tagesablauf mit einbezogen. Grundlegend ist hierbei ein validierender Umgang, der die Aspekte der unterschiedlichen Biographien berücksichtigt. Auch Palliativpflege kann im Haus geleistet werden.
Die Arbeitszeiten liegen im Zeitraum 6.30 Uhr bis 22.00 Uhr.
Im Haus gibt es zudem eine Nachtwache.

Image Bereich: Wohnen
Image Arbeitszeit: Vollzeit, 32 - 39 Stunden
Image Arbeitsbeginn: 1. Oktober 2022 oder später

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von alt werdenden und alten Menschen mit Behinderung

Ihr Profil

  • Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Altenpfleger*in oder vergleichbare Ausbildung
  • große Zuverlässigkeit und Verantwortlichkeit
  • Teamgeist und Einfühlungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortlichkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur bewussten, auch konzeptionellen Arbeit, im Bereich Wohnen
  • Bereitschaft, Angehörige und gesetzliche Betreuer in die Arbeit mit einzubeziehen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen innerhalb der Lebenshilfe
  • Erfahrungen aus der Arbeit in einer Wohngruppe sind von Vorteil

Wir bieten

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • eine interessante, fachlich vielseitige Beschäftigung mit Eigenverantwortung
  • ein gutes Arbeitsklima in einem erfahrenen und engagierten Team
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine fundierte Einarbeitung
  • transparente Vergütung nach TVÖD einschließlich betrieblicher Zusatzversorgung
  • Jahressonderzahlung
  • Vergünstigung zur KFZ Versicherung
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliches Eingliederungsmanagement

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 08191 9491-26 bei Stefan Arnold oder unter 08191 9491-21 bei Jasmin Knabel oder unter im Internet unter www.lebenshilfe-landsberg.de. Wenn Sie sich von dieser interessanten Aufgabe angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in digitaler Form.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung